gsk unternehmensberatung
Information Management PDF Drucken

Das Informationsmanagement der GSK befasst sich mit der Optimierung der Nutzung, Planung und Steuerung von externen und internen Informationsressourcen innerhalb eines Unternehmens oder einer sonstigen Organisation. Information sehen wir als Produktionsfaktor.

Das Management hat hier die Aufgabe, die Verfügbarkeit der Produktionsfaktoren sicher zu stellen und geeignete Betriebsmittel zur Deckung der Nachfrage nach Information bereit zu stellen. Dazu gehört auch die Schaffung und Pflege der inner- und außerbetrieblichen Einrichtungen zur Informationsversorgung.

Bei dem prozessorientierten Ansatz der GSK wird die Unternehmensorganisation strategisch an den Geschäftsprozessen ausgerichtet, folglich wird auch die Informationsinfrastruktur auf die Unterstützung der Geschäftsprozesse hin angelegt. Das Management umfasst die Integration der Funktionsbereiche in die Informationsverarbeitung.

Für ausführlichere Informationen zu den hier genannten Beispielen wenden Sie sich bitte direkt an uns: Kontakt

Jede Verlagerung auf eine höhere Ordnung bringt neue Fähigkeiten für das
meistern von Komplexität.