gsk unternehmensberatung
GSK-Strategie PDF Drucken

GSK-Strategie umfasst die Ausarbeitung einer Strategie und Durchführung einer Kosten-Nutzen-Analyse mit dem Ziel, die Interaktion zwischen dem Unternehmen und seinen Kunden, potentiellen Kunden, Mitarbeitern oder Geschäftspartnern zu verbessern und so den Umsatz nachhaltig zu steigern und höhere Gewinnspannen zu erzielen.
  • Erarbeiten einer Vision des angestrebten Status aus der Sicht des Mandanten und des Unternehmens auf der Basis des Lifetime Value-Konzepts
  • Entwurf und Roadmap
  • Kosten-Nutzen-Analyse Ausarbeiten des Transformationsprogramms mit integrierten Projekten, die auf der Basis eines wertorientierten Ansatzes in mehreren Phasen neue geschäftliche Kompetenzen schaffen

Ansatz:

Unser Ansatz basiert darauf,
  • die gemeinsam konzipierten Lösungen in Ihrem Unternehmen zu vereinheitlichen.
  • neues Potential auf der Kunden- und auf der Produktseite zu erschließen.
  • auf der Basis unseres Maturity-Modells, das in der Branche hohe Anerkennung genießt, die wichtigsten GSK-Kompetenzen zu ermitteln.
  • eine Kosten-Nutzen-Analyse durchzuführen und eine Roadmap für die Ausschöpfung des Nutzenpotentials zu erstellen.

Nutzen:
  • Unterstützung der Geschäftsleitung zur Entwicklung einer Vision und Zielen des Unternehmens und Bündelung der Sponsoring-Aktivitäten der leitenden Mitarbeiter.
  • Abgleich der Vision mit dem Nutzen für Aktionäre und Mandanten. Abstimmen der Strategie auf die Unternehmensaktivitäten (Marketing, Vertrieb und Service) durch Verknüpfen des Wertbeitrags mit dem Mandantenprozess bzw. den Mandantenkanälen.